Kurse und Seminare

Die HBLA und BA Klosterneuburg bietet eine Vielzahl von obst- und weinbautechnischen Kursen für Privatersonen und Firmen an. Anbei finden Sie als Download das Kursprogramm und das Anmeldeformular.

ACHTUNG TERMINÄNDERUNG: Die Hefetagung 2019 findet am 04. Juli 2019 statt!

 

 

 

 

Unser neues Kursprogramm ist erschienen!

 

 

 

Kursanmeldungen sind ausschließlich über das neue Anmeldeformular möglich! DANKE!

Allgemeine Hinweise

1. Anmeldung:

Die Anmeldung hat schriftlich per Brief, Telefax oder Mail zu erfolgen und ist verbindlich. Die Registrierung als Kursteilnehmer erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Erst nach schriftlicher Bestätigung der HBLA u BA Klosterneuburg ist ein Platz im gewünschten Kurs gesichert.

Anmeldeschluss: 3 Wochen vor dem jeweiligen Kursbeginn.

Da für die Kurse sehr umfangreiche Vorbereitungsarbeiten notwendig sind, ersuchen wir um Verständnis, dass eine Teilnahme „im letzten Moment“ nicht möglich ist.

2. Kursbeiträge:

Die Kursbeiträge sind bis spätestens 14 Tage vor Kursbeginn einzuzahlen. Bei nicht fristgerechter Einzahlung verfällt das Recht auf die Kursteilnahme.

3. Teilnehmerzahl:

Kurse werden nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl abgehalten. Im Fall einer Kursabsage wegen zu geringer Teilnehmerzahl werden bereits bezahlte Beiträge refundiert.

4. Haftung:

Es wird keine Haftung für eventuell entstandene Personen- od. Sachschäden übernommen.

5. EU-Datenschutzgrundverordnung:

Wir erlauben, darauf hinzuweisen, dass Sie mit Ihrer Teilnahme der Veröffentlichung von Fotos, Film- und Tonbandaufnahmen, die im Rahmen dieser Veranstaltung entstehen, zustimmen. Ihre Daten werden in einem Verzeichnis "Kursteilnehmer" gespeichert, diese Datenspeicherung kann bei Kursbeginn widerrufen werden.

6. Nächtigung:

Sollten Sie Unterbringungsmöglichkeiten benötigen senden wir Ihnen gerne Unterlagen zu, oder Sie wenden sich an den Tourismusverein, Klosterneuburg, Tel.: +43 2243/320 38.

 

Nähere Informationen erhalten Sie unter der Telefonnummer: +43 2243/379 10, per E-Mail: direktion@weinobst.at oder auf www.weinobstklosterneuburg.at.

 

Veröffentlicht am 03.07.2018

Kontakt

Manuela Schönthaller