Bio-Fruchtwandsysteme bei Apfelsorten

Nachstehend finden Sie eine Kurzbeschreibung mit Bild.

Neun alte Apfelsorten und drei für Spitzenqualitäten geeignete Standardsorten sollen ab 2017 auf zwei schwachwüchsigen und zwei starkwüchsigen Unterlagen als Fruchtwand maschinell geschnitten und maschinell ausgedünnt unter Bio-Produktionsbedingungen getestet werden.

Veröffentlicht am 13.07.2016

Kontakt

DI Dr. Lothar Wurm, Ing. Manfred Kickenweiz