Holunderfarbe

Am Versuchsgut Haschhof des Bundesamts für Wein- und Obstbau werden verschiedene Klone der Holundersorte „Haschberg“ kultiviert.

Die gleichen Klone befinden sich auch in der Steiermark, um die Unterschiede auszutesten, die eventuell durch Boden und Klima bewirkt werden.

Veröffentlicht am 13.07.2016

Kontakt

Mag. Elsa Patzl-Fischerleitner Abteilungsleiterin, Prüfstellenleiterin