Goldenes Gütesiegel

Höhere Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau wurde mit dem NÖ Schulsport Gütesiegel in Gold ausgezeichnet.

Das Gütesiegel in Gold wird für Schulen verliehen, die sich durch besondere Aktivitäten im Bereich Sport und Bewegung sowie um ein bewegungs – und gesundheitsorientiertes Schulleben bemühen.
Die festliche Verleihung der Auszeichnungen fand am 29.4.15 in Biedermannsdorf statt.

Das Sportgütesiegel ist eine Einrichtung des Landesschulrates für Niederösterreich in Zusammenarbeit mit dem Amt der NÖ Landesregierung und stellt eine Auszeichnung und Anerkennung dar, die an Schulen verliehen wird.

In der HBLA Klosterneuburg gibt es viel Projekte welche die Voraussetzungen für diese Auszeichnung erfüllen. Neben dem Projekt Gesunde Schule, einer Ergometerklasse, Teilnahme an diversen Sportveranstaltungen und Turnieren, Gesunde Jause, Fortbildungen und Schulpartnerschaften werden viele Maßnahmen rund um den Unterrichtgegenstand Bewegung und Sport gesetzt.

Eine großartige Auszeichnung für unsere Schule, welche das hohe Engagement der Schulleitung und des gesamten Lehrkörperschaft verdeutlicht, verkündet Direktor Dr. Reinhard Eder Direktor und Leiter der Höheren Bundeslehranstalt für Wein- und Obstbau.

Veröffentlicht am 26.09.2016, Public Relations