Unverbindliche Übungen

  • Lerntechnik und Teambildung

    Der Unterrichtsgegenstand wird im 1. Jahrgang unterrichtet.

    Die Bildungs- und Lehrinhalte verteilen sich aufsteigend wie folgt:

    Erfahren Sie mehr
  • Bewegung und Sport

    „Klettern“ findet einmal pro Woche abends im Schülerheim statt, es ist keine Anmeldung nötig. Außerdem finden bei Interesse auch „Kletterwochenenden“ in Kleingruppen statt. Prof. Mag. Klug UIAGM Berg- und Schiführer  und leitet diesen Freigegenstand.

    Erfahren Sie mehr
  • Musikerziehung

    Das Orchester und der Chor werden von Prof. DI Grausenburger geleitet und probt einmal pro Woche bzw. alle 2 Wochen im Musikzimmer, das in einem Nebengebäude des Schülerheims untergebracht ist. Das Orchester und der Chor tragen bei diversen Schulveranstaltungen einstudierte Stücke vor.

    Der Unterrichtsgegenstand wird jahrgangsübergreifend vom 1. bis zum 5. Jahrgang unterrichtet.

    Erfahren Sie mehr
  • Wissenschaftliches Arbeiten

    Die unverbindliche Übung  „Wissenschaftliches Arbeiten“ findet im Sommersemester des 4. Jahrgangs und im Wintersemester des 5. Jahrgangs statt. Es sollte von allen Schülerinnen und Schülern gewählt werden, die eine Diplomarbeit schreiben, da in diesem Unterrichtsfach das nötige Wissen dafür vermittelt wird. Prof. Dr. Gössinger und Prof. DI Scheiblhofer leiten diesen Freigegenstand.

    Erfahren Sie mehr